Über uns

Wir sind zwei leidenschaftliche Musikerinnen aus dem Sensebezirk des Kanton Freiburgs.
Schon seit vielen Jahren verbindet uns diese musikalische Leidenschaft.
Das gemeinsame Musizieren ist aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken.
Als „The Songbirds“ verzaubern wir Sie mit unseren zweistimmigen Harmonien, begleitet mit sanften Gitarrenklängen.

«A song can be more than words and music … when sung with soul a song carries you to another world, to a place where no matter how much pain you feel, you are never alone.» – Clay Aiken

 

Claire

Bereits in meinen jungen Jahren entdeckte ich das Singen für mich und profitierte während meiner Jugend von tollen und lehrreichen Gesangsstunden. In der Oberstufe packte mich der Ehrgeiz und ich begann mit dem Gitarrenunterricht.
Bald darauf wirkte ich in der Schülerband als Gitarristin und Sängerin mit. 

Im Collège wählte ich das Schwerpunktfach Musik und spielte in der Jazz Band des Collège Sainte- Croix mit. Ein Highlight war die CD- Aufnahme mit einem Prager Philharmonie Orchester in Prag. Eine schöne Zeit, mit vielen tollen Auftritten. 

Während meines Studiums genoss ich Klavierunterricht und erwarb so eine solide Grundlage für die Begleitung von Liedern. 

Momentan singe ich im Jugendchor und im Vokalensemble der Singschule Sense und sammle Erfahrungen in der Kinderchorleitung, was mir viel Freude bereitet.

Mit „The Songbirds“ werden Cynthia und ich nun hoffentlich weitere tolle und unvergessliche Bühnenerfahrungen sammeln. 

Cynthia

Bereits früh habe ich mein breites Interesse an der Musik entdeckt. Während meiner Kindheit erlernte ich das Querflötenspiel, trat erst der Jugendmusik und dann der Musikgesellschaft Giffers- Tentlingen bei und absolvierte dann während meiner Jugend am Konservatorium in Fribourg das Amateurzertifikat. Zudem wuchs mein Interesse am Dirigieren. So dirigierte ich während mehreren Jahren, gemeinsam mit einer Kollegin, die Jugendmusik «Harztopfgiisse». 

Mittlerweile spiele ich in der Musikgesellschaft Giffers- Tentlingen Klarinette.

Nebst meiner Begeisterung für die Blasmusik entwickelte ich auch eine tiefe Leidenschaft fürs Singen. Damit ich den Gesang auch selber begleiten konnte, erlernte ich das Gitarrenspiel und die Grundlagen des Klavierspiels. Zudem sammelte ich Erfahrungen im Chorgesang und in der Kinderchorleitung an der Singschule Sense

So durfte ich über viele Jahre vielfältige und abwechslungsreiche Bühnenerfahrungen in verschiedensten Formen sammeln und geniesse nun zusammen mit Claire unsere Auftritte als „The Songbirds“.